Selma Scheele/Nurullah Turgut (Köln/Türkei)

„Sahmaran“ (ab 10 Jahren)

In einem Tal, sieben Ebenen unter der Erde, lebte einst die Königin der Schlangen ...
Kurdische, persische und türkische Geschichten, mit Herz, Leib und Seele erzählt und dezent mit musikalischen, rhythmischen und bilingualen Klängen garniert.

Selma Scheele | Studium der Theaterpädagogik und freien Erzählkunst an der UdK Berlin. Märchen, Mythen und biografische Geschichten erzählt sie mit ausdrucksstarker Gestik und Mimik in ihren beiden Muttersprachen Deutsch und Türkisch. Bevor Nurullah Turgut 2010 nach Deutschland kam, war er lange in Istanbul als Musiker tätig. In diesem Programm wird Nurullah vor allem auf der iranischen und kurdischen Daf, auf der Udu und der Djembe spielen.

5.1., 20 Uhr, Tafelhalle, Langer Abend 1
6.1., 16 Uhr, Krakauer Haus
8.1., 11 Uhr, Kulturwerkstatt auf AEG, Sprachklang

>

<

zur Übersicht