Hertha Glück (Großes Walsertal/A) & Arno Oehri (Ruggell/Liechtenstein)

Wolfsspur (ab 14 Jahren)
Die Geschichte einer Verwandlung in Worten, Klängen und Videobildern

Nostalgisch und aktuell zugleich erzählt „Wolfsspur“ von einer tragischen Liebe und einer Gesellschaft, die sich mit dem Fremden schwer tut.
Hertha Glück erzählt die Geschichte einer wundersamen Verwandlung - das Ruggeller Klanglabor mit Arno Oehri liefert live den Soundtrack mit Videobildern.

Hertha Glück | Als Geschichtenerzählerin, Wanderführerin und Autorin lebt sie seit 2002 von ihrem Mundwerk, ihren Füßen und ihrer Fantasie. Sie erzählt auf Deutsch oder in ihrem Dialekt.
Arno Oehri | Seit 1986 freischaffender Multimedia-Künstler. Videoarbeiten, Installationen, Performances. Seit 2006 Klangperformances und Bühnenproduktionen mit dem Klanglabor.

6.1., 18 Uhr, Vorsaal/Künstlerhaus
7.1., 20 Uhr, Tafelhalle, Langer Abend 2
8.1., 11 Uhr, Kulturwerkstatt auf AEG, Sprachklang

 

>

<

zur Übersicht